Einwohner: 20.254
Bundesland: Hessen
Postleitzahl: 63500

Seligenstadt ist eine Stadt im Landkreis Offenbach in Hessen. Sie liegt am Main und war in karolingischer Zeit von großer Bedeutung.
Seligenstadt ist eine von 13 Städten und Gemeinden im Landkreis Offenbach. Es liegt im Osten des Kreises etwa 25 km südöstlich von Frankfurt am Main. Der Fluss bildet hier die Grenze zu Bayern. Die Gemarkung Seligenstadt umfasst mit 2043 Hektar rund zwei Drittel des Stadtgebietes, davon sind 1026 Hektar bewaldet (Stand 1961). Der größte Teil der Waldungen liegt im Südwesten des Stadtgebietes, wo das Geländeniveau allmählich von der 108 Meter hoch gelegenen Mainniederung auf bis zu 145 Meter am Walddistrikt Kieselhecke ansteigt.
Einer Legende zufolge soll die Umbenennung der Stadt nicht aufgrund der Lagerung der Gebeine von St. Petrus und St. Marcelinus geschehen sein, sondern weil der bereits erwähnte Einhard, der Berater und Biograf Karls des Großen war, mit dessen Tochter Emma geflüchtet war. Er wohnte mit ihr in Obermulinheim. Der Kaiser zog eines Tages durch diese Stadt und betrat dort das Gasthaus, in dem seine Tochter Emma mittlerweile arbeitete. Sie servierte ihm Pfannkuchen, und der Kaiser erkannte den unvergleichlichen Geschmack.
Daraufhin soll der bekannte Ausspruch Selig sei die Stadt genannt, da ich meine Tochter Emma wiederfand entstanden sein, der auch heute noch auf dem Erker des so genannten Einhardhauses (erneuert 1596) in Seligenstadt zu finden ist. Dadurch wurde die Stadt selig genannt, der Name Seligenstadt war entstanden.

Weitere Links:
http://www.seligenstadt.de/
http://www.klosterkonzerte-seligenstadt.de/
http://www.heimatbund-seligenstadt.de/
 

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Seligenstadt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de))
Bildquelle:
Rudolf Stricker [Attribution], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - SIMONMETALL

SIMONMETALL

SIMONMETALL ist ein Familienbetrieb und setzt seit 1919 IDEEN IN METALL um. Auf unserer Internetseite www.simonmetall.de unter «Wir über uns» und dann «Referenzen» sind einige umgesetzte Projekte - vor allem im Raum Rhön, Fulda und Rhein-Main-Gebiet - aufgeführt. Wir fertigen komplette Balkon- und Treppenanlagen, Geländer, Treppen, Überdachungen, Carports, Hochbeete, Fassaden und Kunstwerke in Stahl, Aluminium und Edelstahl.

Adresse & Kontaktdaten

SIMONMETALL GmbH & Co. KG
Mühlwiesenstr. 4
36142 Tann
Telefon: +49 6682 97050
E-Mail: jobcluster@simonmetall.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei SIMONMETALL

Montageleiter (m/w/d)

im Bereich Metallbau
SIMONMETALL
Position: Führungskraft
Einsatzort(e): Großraum Rhön/Fulda/Frankfurt
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...